Hauptmenue
BKS Language
Polnische Sprache
Sprache Englisch
French Language
Turkish Language
Suche
Logo des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

01 313 99 - 170112
Schreiben Sie uns

Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt

Am 28. September eröffnete am Schlingermarkt in den Räumlichkeiten der Gebietsbetreuung Stadterneuerung ein neuer Pensionistenklub für Wiener SeniorInnen.

Neuer Pensionistenklub mit buntem Programm

Von Yoga über Handy- und Computerschulungen sowie Vorträge und Spielenachmittage für Großeltern und ihre Enkelkinder ist einiges geboten.

Hier geht’s zum kompletten Programm.

Öffnungszeiten: jeden Freitag 13:00 bis 17:00 Uhr,
ab November dann auch jeden Samstag von 13:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Brünner Straße 34-38/8/R10, 1210 Wien
Tel.: 01 313 99 170 112

Eröffnungsfest

Mit dabei waren Birksvorsteher des 21. Bezirks Georg Papai, Leiterin der Pensionistenklubs der Stadt Wien Madlena Komitova und die Leiterin der Gebietsbetreuung Stadterneuerung Nord Sabine Gehmayr.

Nach der feierlichen Ansprache gab es buntes Programm: Live-Musik mit Kurt Strohmer, eine Line-Dance Darbietung der KlubbesucherInnen der Prager Straße 33, sowie eine spontane Gesangseinlage der Matrosen des Forschungsschiffs „R.V. Flora". Eine Projektgruppe zur Neubelebung des Schlingermarkts in Floridsdorf.

Pensionistenklubs als „Stadtteilpartner"

Die Räumlichkeiten für das neue Klublokal werden im Zuge der Initiative „Stadtteilpartnerschaft" von der Gebietsbetreuung Stadterneuerung kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Initiative vernetzt Menschen im Grätzl und steht für den gemeinsamen Einsatz für ein lebenswertes Stadtviertel.

  • Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
    Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
  • Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
    Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
  • Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
    Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
  • Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
    Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
  • Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
    Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
  • Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
    Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese
Neuer Pensionistenklub am Schlingermarkt (c) KWP/Froese

„Dass wir nun offiziell ‚Stadtteilpartner’ sind, freut mich besonders. Denn bei den Pensionistenklubs der Stadt und der Gebietsbetreuung Stadterneuerung steht der Mensch im Mittelpunkt. Damit setzen wir einmal mehr ein Zeichen für die Gemeinsamkeit und gegen die Vereinsamung im Alter. Und das auch mit einem aktiven und spannenden Freizeitprogramm", so die engagierte Leiterin der Pensionistenklubs Madlena Komitova.